Gratis Aus der neuen Ausgabe

Testrezept

(online bis 17.08.2022)

Die Qualität unserer Rezepte ist einzigartig: Sie gelingen immer und schmecken
fantastisch. Überzeugen Sie sich selbst und probieren Sie unser aktuelles Testrezept.
Sie werden begeistert sein,
versprochen!
Paprikagulasch mit Vollkornnudeln und Dilljoghurt
aromatischer Genuss
Zutaten für 4 Portionen
Gulasch400 g Räuchertofu100 g Zwiebeln2 Knoblauchzehenje 250 g rote und gelbe Paprika200 g Champignons450 g Tomaten4 EL Bratolivenöl3 EL Tomatenmark3 EL Sojasoße1 EL Apfeldicksaft200 ml Gemüsebrüheca. 1 TL Paprikapulver rosenscharf (s. Tipp)Salz2 Lorbeerblätter1 EL mittelscharfer SenfDilljoghurt150 g vegane Joghurtalternative, z. B. auf Sojabasis½ Bund Dill (ca. 10 g)schwarzer PfefferAuf Wunsch:Dill für die GarniturAußerdem:1 große Pfanne mit Deckel300 g kurze Vollkornnudeln
Zubereitungszeit
ca. 50 Minuten (inkl. 5 Minuten Wartezeit)
Nährwerte
Pro Portion ca. 606 kcal | 2533 kJ | 32 g EW | 81 g KH | 19 g F | 5,5 BE
  • lactosefrei
  • vegan
Zubereitung
Für das Gulasch Tofu abtropfen lassen, ggf. trocken tupfen und 1,5 cm groß würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen und Hälften in 2 x 2 cm große Stücke schneiden. Pilze putzen, mit feuchtem Tuch säubern und je nach Größe halbieren oder vierteln. Tomaten waschen, halbieren, Stielansätze entfernen und Hälften 2 cm groß würfeln. 2 EL Öl in großer Pfanne erhitzen und Tofu darin unter gelegentlichem Rühren 7 Minuten bei hoher Hitze anbraten. Inzwischen 2 EL Tomatenmark, 1 EL Sojasoße und Apfeldicksaft in kleiner Schüssel verrühren. Mischung unter den Tofu rühren und 1 Minute mitbraten. Tofu herausnehmen und zur Seite stellen. Pfanne ggf. säubern.
2.
Restliche 2 EL Öl in derselben Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin 2 Minuten bei mittlerer Hitze anschwitzen. Paprika und Pilze zugeben und 5 Minuten bei hoher Hitze mitbraten. Restlichen 1 EL Tomatenmark unterrühren und kurz mitbraten. Mit restlichen 2 EL Sojasoße und Brühe ablöschen. Tomaten, 1 TL Paprikapulver und ¼ TL Salz unterrühren. Lorbeerblätter zugeben, alles aufkochen und in geschlossener Pfanne 15 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen.
3.
Inzwischen Nudeln nach Packungsanleitung in ausreichend Salzwasser al dente garen. Für den Dilljoghurt Joghurtalternative in kleiner Schüssel glatt rühren. Dill kalt abbrausen, trocken schütteln, Spitzen und weiche Stiele abzupfen, fein hacken, unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Weiter für das Gulasch Lorbeerblätter entfernen, Tofuwürfel unterheben und erwärmen. Gulasch mit Senf, Salz, Pfeffer und ggf. Paprikapulver abschmecken. Nudeln in Sieb abgießen, abtropfen lassen und auf 4 tiefe Teller portionieren. Gulasch und je 1 Klecks Dilljoghurt daraufgeben und auf Wunsch mit Dill garniert servieren.
  • Küchen-Tipp
    Noch deftiger schmeckt das Gulasch, wenn Sie geräuchertes Paprikapulver verwenden.
Dieses und viele weitere
tolle Rezepte finden Sie
im neuen Magazin
für nur 5,80 €!
Details
Details

Rezept der Woche

(online bis 30.06.2022)

Freuen Sie sich jede Woche auf ein neues Gratis-Rezept aus einem unserer Magazine.
Wir möchten damit die Vielfalt und Raffinesse unserer köstlichen Gerichte
demonstrieren und wünschen Ihnen viel Spaß beim Kochen und Genießen!
Estragon-Zitronen-Bohnen mit Tomaten-Couscous
zitronig-frisch
Dieses und viele weitere
tolle Rezepte finden Sie
in der Ausgabe 03/2016
für nur 3,90 €!
Details
Details

Sieger-Rezepte aus unseren Rezeptwettbewerben

Jedes Jahr veranstalten wir für unsere Leser einen großen Rezeptwettbewerb, bei dem es tolle Preise zu gewinnen gibt. Die 10 besten Rezepte werden veröffentlicht - die Plätze 1 bis 6 im Magazin und die Plätze 7 bis 10 hier auf unserer Homepage.
Die bisherigen sieger-rezepte
LESERSERVICE: REZEPTFINDER
FINDEN SIE DIE AUSGABEN ZU EINEM GESUCHTEN REZEPT!
Schnell und einfach bestimmte Rezepte finden

Falls sie wissen möchten, in welcher Ihrer Ausgaben sich ein gesuchtes Rezept befindet, hilft diese Rezeptsuche schnell weiter. Geben Sie einfach den Rezeptnamen ein und schon wird die entsprechende Ausgabe gefunden.


Auch bei der Suche nach Rezepten mit bestimmten Zutaten oder Eigenschaften hilft dieser Service weiter. Tragen Sie Ihre Suchbegriffe ein (ggf. mit Komma trennen) und Sie erhalten auf Knopfdruck alle passenden Rezepte mit Ausgabe und Seitenzahl aufgelistet (Beispiel: Zucchini, mediterran).


Noch komfortabler geht es übrigens mit unserer „Erweiterten Suche“.

VERSANDKOSTENFREI
Alle Abos sind
versandkostenfrei
LESERSERVICE
TEL: 06126 / 22 693-20
(Mo-Fr 8-15 Uhr)
BEQUEM BEZAHLEN
per Sofortüberweisung, Paypal,
Rechnung ...
SICHER EINKAUFEN
100% SSL verschlüsselt