Tomaten-Reis-Suppe mit Mandelmus-Dip

Rezept für Donnerstag, 29. Mai 2014:
Tomaten-Reis-Suppe mit Mandelmus-Dip

Fruchtig-tomatig und wärmend an den kühleren Tagen: Unsere Tomaten-Reis-Suppe mit einem cremigen Dip aus Mandelmus und Sahne. Schmeckt auch vegan zubereitet sehr sehr lecker!

Für eine besondere Geschmacksnote könnt Ihr die Suppe auf Wunsch zusätzlich mit etwas Safran verfeinern!


Tomaten-Reis-Suppe mit Mandelmus-Dip

gelingt leicht

Für 4 Portionen
Suppe: 100 g Basmatireis Salz 80 g Zwiebeln 2 EL Olivenöl 1 l Gemüsebrühe 1 TL Zucker 2 Dosen stückige Tomaten (à 400 g) schwarzer Pfeffer ♦ Dip: 3 EL weißes Mandelmus (s. Tipp) 75 g Sahne (alternativ: pflanzliche Sahne) 1 TL Zitronensaft Außerdem: ½ Bund Basilikum Auf Wunsch: 1 Msp. gemahlener Safran

1. Für die Suppe Reis in feinem Sieb waschen, ca. 20 Minuten in reichlich Salzwasser garen. Inzwischen Zwiebeln schälen und fein würfeln. Olivenöl in großem Topf erhitzen. Zwiebeln darin ca. 2 Minuten anschwitzen. Gemüsebrühe und Zucker zugeben und 5 Minuten kochen lassen.

2. Tomaten zugeben und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Tomatenstücke mit Kartoffelstampfer etwas zerdrücken. Reis abgießen, in Sieb abtropfen lassen und zur Tomatensuppe geben. Mit Salz, Pfeffer und auf Wunsch mit Safran würzen. Suppe
bei niedriger Hitze warm halten.

3. Für den Dip Mandelmus mit Sahne cremig rühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Basilikum kalt abbrausen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und in feine Streifen schneiden. Suppe auf tiefe Teller verteilen, spiralförmig mit Dip garnieren und mit Basilikum bestreut servieren.

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
Pro Portion: ca. 402 kcal, 1680 kJ, 7 g EW, 30 g KH, 28 g F, 3 BE

Auch lecker: Ihr könnt auch das dunkle Mandelmus verwenden. Die Suppe schmeckt dadurch etwas kräftiger.

Rezept ausdrucken
zurück zum Blog


Foto: Rogge & Jankovic Fotografen, Düsseldorf

 

Beitrag veröffentlicht am 27. Mai 2014 von Anna Plumbaum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Sicherheitsabfrage *