Kohlrabi-Avocado-Suppe mit Petersilien-Mandeln

Rezept für Donnerstag, 24. August 2017

Kohlrabi-Avocado-Suppe mit Petersilien-Mandeln

Kohlrabi wächst das ganze Jahr über und schmeckt auch in einer Suppe besonders fein! Wir haben ihn mit Avocado kombiniert und das raffinierte Topping macht die Suppe zu einem echten Knaller.

vorschau

An besonders heißen Tagen schmeckt die Suppe auch lauwarm oder kalt. Mit einem Stück Ciabatta eine super Mahlzeit, die sättigt und gesund ist.

Kohlrabi-Avocado-Suppe mit Petersilien-Mandeln
raffiniert

Für 4 Personen

60 g Zwiebeln  500 g Kohlrabi  2 EL Butter  900 ml Gemüsebrühe  1 Bund glatte Petersilie  75 g Mandeln  1 EL Olivenöl  Salz schwarzer Pfeffer  2 Avocados  100 g Sahne  1 Bio-Zitrone

  1. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Kohlrabi schälen und 2 cm groß würfeln. Butter in großem Topf zerlassen und Zwiebeln darin 4 Minuten anschwitzen. Kohlrabi zugeben und 1 Minute mitbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und im geschlossenen Topf bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln.
  1. Inzwischen Petersilie kalt abbrausen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und grob hacken. Mandeln grob hacken. Öl in Pfanne erhitzen und Mandeln darin 1 Minute rösten. Petersilienblättchen zugeben und unter Rühren zusammenfallen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zur Seite stellen.
  1. Avocados halbieren, entkernen, Fruchtfleisch mit Löffel aus Schale herausheben und zusammen mit Sahne zur Kohlrabibrühe geben. Zitrone heiß abwaschen, trocken reiben und 1 TL Schale fein abreiben. Suppe cremig pürieren und Zitronenschalenabrieb unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilien-Mandeln garniert servieren.

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

Pro Portion: ca. 380 kcal, 1590 kJ, 8 g EW, 9 g KH, 35 g F, 1 BE

VEGANE VARIANTE: Ersetzen Sie die Butter durch Margarine und verwenden Sie pflanzliche Sahne.

AUCH LECKER: Geben Sie der Suppe mit anderen Kräutern noch zusätzliche Würze, z. B. mit Kerbel oder Dill.

 

 

 


Rezept ausdrucken

zurück zum Blog

Foto: Rogge & Jankovic Fotografen, Köln

Beitrag veröffentlicht am 22. August 2017 von Lena Merz.

1 Kommentar zum Beitrag: "Kohlrabi-Avocado-Suppe mit Petersilien-Mandeln"

  1. Pingback: Mediterraner Quinoa-Salat mit gebratenem Halloumi | Blog Köstlich Vegetarisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Sicherheitsabfrage *