Grüner Salat mit Spargel und Zitrone-Minz-Dressing

Rezept für Donnerstag, 22. Mai 2014:
Grüner Salat mit Spargel und Zitrone-Minz-Dressing

Einfach ideal bei diesen frühsommerlichen Temperaturen: Unser Spargelsalat mit Zitrone-Minz-Dressing! Schmeckt wunderbar erfrischend, ist kalorienarm und schnell gemacht! 🙂

Grüner Salat trifft aromatische Champignons, weiße Spargelspitzen und knusprige Pinienkerne - dazu gibts ein flottes Joghurtdressing mit Zitrone und Minze!


Grüner Salat mit Spargel und Zitrone-Minz-Dressing

erfrischend

Für 4 Portionen
750 g weißer Spargel Salz ¾ TL Zucker 250 g braune Champignons 1 Kopf grüner Salat, z. B. Batavia-, Eichblatt-, Romana- oder Kopfsalat 40 g Pinienkerne 2 EL Olivenöl Dressing: ½ Bund Minze 1 kleine Bio-Zitrone 150 g Naturjoghurt 3 EL Olivenöl 1 EL Rotweinessig schwarzer Pfeffer

1. Spargel waschen, schälen, holzige Enden abschneiden, Wasser mit Salz und Zucker im breiten Topf aufkochen. Spargel hineinlegen, Hitze reduzieren und ca. 8-12 Minuten im offenen Topf köcheln lassen (s. Tipp). Spargel mit Schaumkelle herausholen, im Sieb kalt abschrecken und abtropfen lassen. Inzwischen Champignons putzen, mit feuchtem Tuch säubern, halbieren oder vierteln. Salatblätter vom Strunk lösen, waschen, abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zerpflücken.

2. Pinienkerne bei mittlerer Hitze in Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie duften und abkühlen lassen. Öl in Pfanne erhitzen und Pilze darin 3-5 Minuten unter häufigem Wenden anbraten und würzig mit Salz und Pfeffer abschmecken, abkühlen lassen.

3. Für das Dressing Minze kalt abbrausen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und in feine Streifen schneiden. Zitrone heiß abwaschen, trocken reiben, Schale abreiben und Frucht auspressen. Minze mit Joghurt, 1 TL Schalenabrieb, 2-3 EL Zitronensaft, Olivenöl und Essig verrühren und mit Salz, Pfeffer und ggf. weiterem Zitronensaft abschmecken. Spargel in ca. 5-6 cm lange Stücke schneiden, mit Dressing vermischen und ca. 10 Minuten durchziehen lassen. Spargel mit Salat und Champignons in einer Schüssel vermischen und mit Pinienkernen bestreut servieren.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Pro Portion: ca. 302 kcal, 1260 kJ, 12 g EW, 12 g KH, 22 g F, 1 BE

Küchen-Tipp: Hebt eine Spargelstange mit dem Schaumheber heraus und drückt diese leicht in der Mitte: Gibt die Stange nach, so ist der Spargel gar.

Ohne Milch und Ei: Verwendet statt Naturjoghurt Sojajoghurt.

Rezept ausdrucken
zurück zum Blog


Foto: Rogge & Jankovic Fotografen, Düsseldorf

 

Beitrag veröffentlicht am 20. Mai 2014 von Anna Plumbaum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Sicherheitsabfrage *